| Leistungsstärke durch moderne Technik

Wir verfügen über hochleistungsfähige, moderne Technik. Damit gewährleisten wir neben Wirtschaftlichkeit und Flexibilität bei der Auftragsbearbeitung auch die nötige Sicherheit und Einhaltung der Termine – selbst bei problematischen Geländebedingungen.

 

Das Thema Sicherheit steht für uns an erster Stelle. Deshalb sind alle unsere Fahrzeuge mit GPS sowie mit einer Rückfahrkamera ausgestattet. Diese befindet sich im Seitenbereich und kann den sogenannten „Toten Winkel“ überwachen, der ein hohes Unfallrisiko darstellt. Dies gilt speziell für die kleinen Verkehrsteilnehmer, die hier besonderen Gefahren ausgesetzt sind. Daher unterstützen wir auch die Aktion des Round Table in Stade, die Kinder über den „Toten Winkel“ aufklärt und sie für die Gefahr im Straßenverkehr sensibilisiert. Mehr zu dieser wertvollen Aktion erfahren Sie unter: www.round-table.de

 

Unser Team ist hervorragend geschult im Umgang mit der Maschinerie, denn die beste Maschine ist nur so gut wie der Mensch, der sie bedient.

| Optimale technische Ausstattung

Wir verfügen in unserem Spezialbereich über eine optimale technische Ausstattung – einen umfangreichen Maschinenpark, der ständig auf den neuesten Stand gebracht wird.

| Weiterentwicklung

Unser hauseigenes Technikpersonal sorgt zum Teil selbst für eine permanente Weiterentwicklung der Technik, denn wir bleiben auch auf diesem Gebiet nicht stehen und sind aufgeschlossen für das Neue.

| Reichweite

Alpers versorgt im Elbe-Weser-Dreieck die Kunden mit
Basis-Baustoffen jeder Art.

Im Einzelnen bieten wir:

Tiefladertransporte bis 35 t mit Zuladung

Leichtguttransporte bis 72 m³

Containergestellung von 10 m³ bis 36 m³

Bodentransporte, Bodenmanagement mit Lkw oder Schlepper mit Mulden

Baggerarbeiten 3–35 t mit diversen Anbaugeräten:

  • Sortiergreifer
  • Abbruchschere
  • Schrottschere
  • Stemmhammer
  • Baumschere
  • diverse Profillöffel

Tiefladereinsätze aller Art bis 4 m Gesamthöhe

LKW’s mit- und ohne Allrad

Planierraupen

diverse Radlader mit bis zu 4,5 m³ Schaufelvolumen

Unser Fuhrpark umfasst von 2- bis 5-Achs-Kippern über Containerfahrzeuge bis hin zu LKW und Sattelzügen – alles für das Befahren von Straßen und leichtem Gelände. Für schweres Gelände stehen diverse Traktoren mit Mulden bereit.